Anguillas üppige Ufer bieten die perfekte Flucht aus der Realität. Die wahre Definition des Paradieses, durchscheinendes türkisfarbenes Wasser, umspült unberührte weiße Strände auf dieser idyllischen karibischen Insel. Der Sand hier ist so seidig weich, dass Sie nur seufzen müssen, wenn Ihre Füße einsinken.

Es ist kein Geheimnis, dass Anguillas Strände die besten Touristenattraktionen der Insel sind. Sie sind auf der einen Seite von hoch aufragenden Palmen und Meerestraubenbäumen und auf der anderen Seite von dem faszinierenden Aquamarin-Ozean begrenzt und so perfekt, dass Sie nicht mehr weg wollen. Je.

Anguilla erstreckt sich über 35 Quadratkilometer und ist zwar klein, bietet aber auf jeden Fall einen schönen Schlag. Über 33 makellose Strände erstrecken sich über die Ufer und bieten Zugang zu einigen der ruhigsten Strände, die Besucher wahrscheinlich sehen werden. Im Ernst, diese Strände sind so wunderschön, dass sie andere Strände für Sie ruinieren können.

Bei so vielen schönen Strängen kann es schwierig sein, sich für einen Besuch zu entscheiden. Unsere Liste der besten Strände in Anguilla hilft Ihnen bei der Entscheidung.

1. Shoal Bay East

Shoal Bay East

Shoal Bay bietet einen der besten Strände der Karibik. Einige würden sogar behaupten, es sei einer der besten Strände der Welt. Sein kristallklares Wasser strahlt ein Kaleidoskop aus Blau aus, und sein weicher, rosiger weißer Sand ist der Stoff der Träume. Ein weiterer Bonus: Sie werden sich nie überfüllt fühlen.

Zwei Meilen Sand laden Besucher dazu ein, am Ufer entlang zu wandern und die leichte Meeresbrise zu genießen, während sie die herrliche Aussicht von diesem nördlichen Anguilla-Ufer genießen. Obwohl Anguilla der beliebteste Strand ist, gibt es in Shoal Bay East immer viel Platz, um sich auszubreiten.

Liegestühle und Sonnenschirme können gegen eine angemessene Gebühr gemietet werden. Mehrere Restaurants sorgen für Nahrung entlang der Uferpromenade, sodass Sie den ganzen Tag bequem bleiben können.

Tagesausflügler aus dem nahe gelegenen St. Martin strömen hierher, um sich zu perfektionieren. Daher stehen auch Annehmlichkeiten wie Wassersportverleih zur Verfügung. Wenn Sie vor Ort bleiben möchten, stehen Ihnen einige schöne Resorts zur Auswahl.

2. Rendezvous Bay Beach

Rendezvous Bay Beach

Ein wirklich außergewöhnlicher Strand schmiegt sich an die Küste der Südwestküste von Anguilla. Auch hier gibt es das in dieser Region bekannte türkisfarbene Leuchtwasser, und der weiche, zuckerweiße Sand ist überall ein willkommener Genuss für die Zehen. Dieser schöne Strand heißt Rendezvous Bay Beach und ist einer, den Sie nicht missen möchten.

Eineinhalb Meilen von Kokospalmen gesäumte Küste bilden diesen atemberaubenden Superstar, dessen Panoramablick, einschließlich des benachbarten St. Martin, beispiellos ist. Mieten Sie einen Strandkorb und verbringen Sie einen Tag voller Spaß. Wir reden über Schnorcheln, Schwimmen, Segeln, Kajakfahren und nur Faulenzen.

Wenn es Zeit zum Essen ist, gehen Sie in Richtung Sonnenscheinhütte, Hier servieren die Mitarbeiter leckere Gerichte, kalte Getränke und Reggae-Musik aus ihrer farbenfrohen Strandhütte.

3. Sandy Ground Beach

Sandy Ground Beach

Diejenigen, die ein urbaneres Gefühl suchen, werden Sandy Ground Beach lieben. Dieser kosmopolitischste der Strände auf dieser Liste, dieser hübsche Strand, ist der lebhafteste von Anguillas Ufern und befindet sich neben dem beliebten Sandy Ground Village. Verankerte Segelboote und Yachten säumen die Untiefen in der Nähe von Land.

Der Sand hier ist goldener als die weiße Decke an den benachbarten Stränden, aber genauso weich. Aufgrund seiner Beliebtheit (und seines Status als "Drehscheibe" der Insel) finden Sie vor Ort zahlreiche Annehmlichkeiten.

Verkäufer, die Speisen und Getränke verkaufen, setzen sich im Sand auf, während Restaurants mögen Johnnos, Wellen, und Schiff Galeere Begrüßen Sie diejenigen, die sich nach einer herzhafteren und authentischeren Mahlzeit sehnen. Nachts verwandelt sich die Gegend in eine Musikzone voller Musik, während Strandbesucher hierher strömen, um ein bisschen Unterhaltung mit Aussicht zu genießen.

Das jährliche Anguilla Summer Festival findet jedes Jahr im August am Sandy Ground Beach statt und beinhaltet Konzerte, Essen und Bootsrennen, die die karibische Kultur zelebrieren.

4. Barnes Bay Beach

Barnes Bay Beach

Eine abgeschiedene Oase erwartet die Strandbesucher an Anguillas nordwestlichem Ufer. Barnes Bay Beach ist der beste Ort der Insel, um einen Sonnenuntergang zu beobachten. Er ist außergewöhnlich romantisch und weniger überfüllt als andere lokale Strände. Wenn Sie auf einen verliebten Ort hoffen, ohne von Verkäufern bombardiert zu werden, die ihre Waren verkaufen, dann ist er hier.

Dieses hübsche Gebietsschema besteht aus feinem, pulverförmigem Sand und liegt zwischen Meads Bay und West End Bay. Aufgrund der Nähe zu Luxushotels gibt es viele Wassersportmöglichkeiten (wie Schnorcheln, Segeln und Kajakfahren) und eine Vielzahl guter Restaurants in der Nähe.

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der besten Resorts Anguillas, dem spektakulären Four Seasons Resort and Residences. Sie werden nie weit vom Strand entfernt sein und drei bemerkenswerte Pools, einen Sportpavillon und ein Spa zur Verfügung haben.

5. Meads Bay Beach

Meads Bay Beach

Meads Bay Beach, ein weiteres Juwel im Nordwesten, ist ein wunderbarer Ort, um sich auf rosarotem Sand zu entspannen. Dieser Strang bietet eine weite Sandfläche, die so weich ist, dass es eigentlich schwierig ist, darauf zu laufen, aber Junge, es ist ein bequemer Ort für ein Nickerchen.

Einheimische besuchen immer die besten Orte und wählen diesen schönen Strand immer wieder. Tatsächlich hat Meads Bay Beach eine treue Fangemeinde sowohl auf der Insel als auch auf der ganzen Welt. Ja, das lebendige blaue Wasser lockt Besucher an, aber es ist das ruhige Gebietsschema, das sie immer wieder zurückkommen lässt.

Luxushotels wie das oben erwähnte Four Seasons haben sich an die unermessliche Schönheit dieses Strandes gewöhnt und tauchen zwischen Barnes Bay Beach und diesem spektakulären Ort auf. Der Vorteil ihrer Aufmerksamkeit: gepflegte Ufer, gute Restaurants und erstklassige Spas.

6. Cove Bay Beach

Cove Bay Beach

Cove Bay Beach ist eine ruhige Schönheit, die von der modernen Entwicklung unberührt bleibt. An diesem unberührten Ufer finden Sie keine schicken Restaurants oder Weltklasse-Hotels. Stattdessen ziehen die Naturwunder die Besucher dieses erhabenen Gebietsschemas an.

Cove Bay ist ein familien- und paarfreundlicher Strand mit flachem, ruhigem azurblauem Wasser und mehligem weißem Sand, der sich perfekt zum Bauen von Sandburgen eignet - solange Sie ihn zuerst nass machen. Kuscheln Sie sich in einen Strandkorb, schnorcheln Sie vor der Küste, planschen Sie in den warmen Wellen oder versuchen Sie Ihr Glück beim Kitesurfen.

Wenn Sie Glück haben, können Sie ein paar Besucher ausspähen, die zu Pferd durch dieses südwestliche anguillanische Ufer wandern und die Aussicht auf den schönen St. Martin auf der anderen Seite bewundern.

Bürsten Sie den Sand von Ihrem Anzug und gehen Sie zu Smokey ist in der Bucht, Das einzige Restaurant in der Nähe dieses seidigen Strandes. Hier können Sie direkt am Strand frisches Essen und fröhliche Musik genießen. Besuchen Sie an einem Sonntag Live-Musik und Strandspiele.

7. Maundays Bay Beach

Maundays Bay Beach

Ein Halbmond aus goldenem Sand und das lebhafteste türkisfarbene Wasser begrüßen die Besucher am Maundays Bay Beach. Irgendwie wirkt der Sand an diesem herrlichen Ufer noch weicher und weißer, und das azurblaue Wasser noch heller als an anderen Stränden.

Maundays Bay Beach ist ein lokaler Favorit und gilt als einer der nobelsten und schönsten Strände der Insel. Das Wasser hier ist perfekt zum Schwimmen, Schnorcheln oder Schwimmen, während der Strand ideal ist, um zu faulenzen und keinen Finger zu rühren.

Wenn Sie das Leben des Luxus aufpeppen möchten, buchen Sie einen Aufenthalt im exquisiten Strandhotel Belmond Cap Juluca. In diesem verschwenderischen Refugium mit Spa, Tennisplätzen, Infinity-Pool und High-End-Restaurants fühlen Sie sich wie ein König.

8. Little Bay Beach

Little Bay Beach

Auf der Suche nach Paradies? Sie finden es am abgelegenen Little Bay Beach. Dramatisch schroffe Klippen ragen über dieses unberührte Ufer, das nur mit dem Boot oder über ein Seil erreichbar ist, das von einer hohen Klippe herabführt. Dieses malerische Wunderland ist ein wahrhaft romantisches Reiseziel und der perfekte Ort, um sich zu entspannen.

Abgesehen vom Rest der Insel finden Sie in der Nähe dieses Ufers keine Hotels oder Restaurants, aber das macht es so attraktiv. Ohne das Treiben an anderen, geschäftigeren Stränden können Sie die immense Pracht schätzen, die von diesem magischen Ort ausgeht.

Packen Sie Snacks, Wasser, ein Handtuch und vor allem Ihren Sinn für Abenteuer für einen wirklich wundervollen Tag in Little Bay Beach ein.

Es ist ein beliebter Ort zum Schnorcheln, und Sie sollten auch ein bisschen Ausrüstung mitbringen, wenn Sie das Meeresleben hautnah erleben möchten. Schildkröten und Stachelrochen schwimmen zwischen den bunten Fischen.

9. Crocus Bay Beach

Crocus Bay Beach

Crocus Bay Beach strahlt Ruhe aus. Dieses ruhige Paradies ist ein weiteres Wunderstück abseits der Touristenpfade und lockt diejenigen an, die Privatsphäre suchen. Der samtig weiße Sand dieses schlanken Strangs weist einen rosigen Farbton auf, besonders näher am Meer. Kajak fahren im kristallklaren Wasser, schnorcheln, segeln oder einfach die Sonnenstrahlen auf einer Sonnenliege aufsaugen.

Crocus Bay Beach liegt an der südöstlichen Küste von Anguilla und ist ein ruhiger und geschützter Ort, perfekt für Paare, die faulenzen möchten oder für kleine Kinder, die sich auf ein sicheres Badeabenteuer einlassen möchten. Touristen kommen täglich mit dem Boot aus dem nahe gelegenen St. Martin an, aber dieser Strand fühlt sich nie überfüllt an.

Die einzige Struktur auf diesem Strang ist da'Vida Restaurant, das beste Restaurant der Insel. Dieser berühmte Ort ist nicht wie die Hütten an anderen Stränden. Dieses High-End-Gebietsschema ist luxuriös offen, gut dekoriert und serviert Speisen, die so gut sind, dass Sie Sekunden brauchen. Insidertipp: Sie bieten vegane und glutenfreie Optionen.

10. Island Harbour Beach

Island Harbour Beach

Anguillas nordöstliches Ufer beherbergt einen malerischen Strand voller Restaurants. Island Harbour Beach ist ein beliebter Ort vor dem charmanten Fischerdorf mit dem gleichen Namen. Das türkisfarbene Wasser ist übersät mit bunten Segelbooten, die Touristen auf lustigen Abenteuern zu den nahe gelegenen Inseln führen. Ziemlich Scilly Cay sitzt am nahen Horizont.

Dieser antike Ort ist seit Jahrhunderten die Heimat von Inselanglern. Sie werden sehen, wie ihre Boote in Ufernähe herumtollen. Sie sind nett, freundlich und immer für ein Gespräch bereit, was dies zu einem idealen Ort macht, um die Einheimischen kennenzulernen und mehr über ihre Kultur zu erfahren.

Sie werden Sie wahrscheinlich zu einem der benachbarten Restaurants führen und Ihnen sagen, dass Sie das leckere Gebäck probieren sollen. Falcon Nest befindet sich nur wenige Schritte vom Island Harbour Wharf, wo Fischer ihren Fang entladen. Sie sind ein beliebter Ort, um etwas zu essen. Sie bieten schattige Bänke und bemerkenswert frische Gerichte.

11. Captain's Bay Beach

Strandszene in Anguilla

Es ist nicht leicht, Captain's Bay Beach zu finden, was einen großen Teil seiner Anziehungskraft ausmacht. Dieser Strand ist ein wunderbar verstecktes Juwel und lässt sich am besten mit Hilfe eines lokalen Führers erreichen. Packen Sie Ihre eigenen Snacks, Handtücher und Wasser ein, denn an diesem Strand gibt es buchstäblich nichts außer Felsen und Sand.

Halten Sie die Kleinen fest, wenn Sie sie im Schlepptau haben. Dieser schöne Ort ist dafür bekannt, einen starken, gefährlichen Sog zu haben und eignet sich nicht zum Schwimmen. Es ist jedoch ein schöner Ort, um einen langen Spaziergang zu machen, auf die Felsen am Ufer zu klettern und ein romantisches Picknick zu genießen.

Bleiben Sie für den Sonnenuntergang (solange Sie sich daran erinnern, wie Sie zu Ihrem Auto zurückkehren können), da diese nach Nordwesten ausgerichtete Schönheit ziemlich beeindruckende Sonnenuntergänge bietet.

12. Junk's Hole Beach

Luftaufnahme von Junk's Hole Beach

Auch bekannt als Savannah Bay Beach, Dieses windgepeitschte Wunder ist erfrischend unberührt. Junk's Hole ist der größte und am wenigsten entwickelte Strand von Anguilla und ein schöner, geschützter Ort für einen erholsamen Tag, an dem Sie an den drei beliebtesten Aktivitäten der Region teilnehmen können: Schwimmen, Sonnenbaden und Schnorcheln.

Hohe, wehende Palmen bieten viel geschätzten Schatten vor der Sonne, während das flache Wasser ein perfekter Ort für ein Bad ist, besonders für diejenigen, die mit Kindern reisen. Beachten Sie jedoch, dass starke Strömungen auftreten können und große Winde die Brandung anschwellen lassen können.

Junk's Hole Beach liegt an der Südostküste der Insel und ist über eine holprige, geriffelte Straße zu erreichen, die etwas mehr als einen Kilometer von der Walter Hodge Road entfernt liegt. Insidertipp: Packen Sie Insektenschutzmittel ein, da Insekten in der Nähe des sumpfigen Landes hinter dem Sand zu beißen neigen.

Nats Platz ist das beste (und einzige) Restaurant in der Nähe dieses Ufers. Ein familiengeführtes Juwel, das von Einheimischen und Touristen gleichermaßen geliebt wird und köstlich gute anguillanische Gerichte serviert.

Weitere verwandte Artikel

Weitere Strände zu besuchen: Es gibt kaum etwas Besseres als einen Strandurlaub, um Ihre Stimmung zu verbessern. Besuchen Sie einen dieser besten schwarzen Sandstrände der Welt und gehen Sie etwas weiter von zu Hause weg. Oder vielleicht bevorzugen Sie Ihren Strang mit einem rosigen Farbton. Diese besten rosa Sandstrände sind ein Muss.

Besuch der Karibik 101: Es gibt nichts Schlimmeres als schlechtes Wetter im Strandurlaub. Planen Sie Ihre Reise mit Bedacht, indem Sie die beste Zeit für einen Besuch in der Karibik auswählen. Als nächstes ist es Zeit zu entscheiden, wo Sie übernachten möchten. Ein Besuch in einem dieser luxuriösen All-Inclusive-Resorts erhöht Ihren Spaßfaktor.