An der Küste von Zentral-Oregon und einer der besten Kleinstädte Oregons bietet Florenz alles und mehr für einen Strandurlaub. Die Stadt liegt an der Mündung des Siuslaw River, kurz bevor es auf den Pazifischen Ozean trifft, und grenzt an das Inland Hektar von Siuslaw National Forest.

Südlich des Siuslaw beginnt die lange Weite wechselnder Landschaften Oregon Dunes Nationales Erholungsgebiet. Und im Norden, nach kilometerlangen Sandstränden, Heceta Head zeichnet sich durch einen ikonischen Leuchtturm aus. Diese dynamischen Umgebungen bieten viele Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien.

Neben der Natur bietet Florenz Attraktionen in der Stadt mit historischen Vierteln, Museen und fotogenen Brücken. Ganz zu schweigen von den verschiedenen Fischrestaurants in der ganzen Stadt. Und mit Postkartenansichten in alle Richtungen, egal wie Sie den Tag verbringen, verdient Florenz seinen Spitznamen als Oregons Küstenspielplatz.

Finden Sie Ihren nächsten Grund für einen Besuch mit unserer Liste der Top-Aktivitäten in Florenz.

1. Erkunden Sie Oregons Küstenspielplatz

Massives Treibholz-Blockfort am Heceta Beach | Foto Copyright: Brad Lane

Florenz ist auch bekannt als Oregons Küstenspielplatz, dank eines Überschusses an Sandstrand. Jede Richtung entlang der Küste von Florenz deckt das gesamte Spektrum der Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Ozean ab. Vom Sandburgbau bis zum Surfen und Erkunden des Gezeitenpools ist der Strand ein definierendes Gebiet für jeden Besuch.

Eine der größten Sandflächen in der Nähe der Stadt ist Heceta Beach, Nicht zu verwechseln mit Heceta Head weiter nördlich. Dieser lange und gerade Strand ist beliebt für alle klassischen Sandaktivitäten. Heceta Beach ist der Ort, an dem die Familie Dinge wie Drachenfliegen, Sanddollar suchen oder ein Handtuch ablegen kann, um einen gemütlichen Tag zu genießen.

Südlich von Heceta Beach und zu beiden Seiten des Siuslaw-Flusses in den Ozean, der Nord- und Südsteg Gebiete haben auch lustige Strände zu erkunden. Der North Jetty Beach erfordert eine leichte Sanddünenwanderung und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Tauchen und Surfen. Der North Jetty ist auch ein beliebter Ort für den Bau von Treibholzfestungen.

Der South Jetty bietet ausreichend offenen Sand für Aktivitäten wie Schlossbau und Strandkämmen. Und die Wellen neben dem Steg ziehen Surfer, Wakeboarder und Kiteboarder an. Das Gebiet dient auch als Nordspitze der 47-Meilen Oregon Dunes Nationales Erholungsgebiet. Mehrere OHV und ATV machen gerne Tracks auf diesen South Jetty-Dünen.

2. Seelöwenhöhlen sehen (und hören)

Seelöwenkolonie in Seelöwenhöhlen

Sea Lion Caves ist ein bemerkenswerter Lebensraum für Wildtiere 10 Meilen nördlich von Florenz. Touted as Amerikas größte Meereshöhle, In diesem privaten Naturschutzgebiet und Vogelschutzgebiet lebt eine Herde von etwa 200 hervorragenden Seelöwen. Besucher der Höhle steigen ein paar Stufen hinauf und fahren mit dem Aufzug, um diese massiven Kreaturen zu sehen (und zu hören) - etwa 2.000 Pfund.

Sea Lion Caves ist kein Zoo, und die Seelöwen kommen und gehen, wie es ihnen gefällt. Die Wintersaison ist die beste Zeit, um die meisten Tiere in der Höhle zu sehen. Im Frühling und Sommer bevorzugen die Robben ihre Rookery im Freien auf den Felsvorsprüngen in der Nähe des Höhleneingangs. Andere Tiere, die bei jedem Besuch zu sehen sind, sind eine Vielzahl von Seevögeln und gelegentlich Offshore-Wale.

Sea Lion Caves liegt günstig an der Oregon Coast Highway. Das Parken ist kostenlos, aber manchmal am Wochenende wettbewerbsfähig. Dieser Parkplatz und der Blick auf das Meer sind auch im Winter ein beliebter Ort, um Wale zu beobachten. Die Höhlen sind fast täglich für die Öffentlichkeit zugänglich, außer an wichtigen Feiertagen in den USA.

Adresse: 91560 US-101, Florence, Oregon

Offizielle Website: http://www.sealioncaves.com/

3. Genießen Sie Bed and Breakfast im Heceta Head Lighthouse

Heceta Head Leuchtturm | Foto Copyright: Brad Lane

Der Heceta Head Lighthouse bietet ein Leuchtfeuer des Abenteuers für Reisende entlang der Küste. Das Hotel liegt 12 Meilen nördlich von Florenz am Highway 101 State Scenic Viewpoint liefert durchaus den übersehen.

Es ist eine einfache halbe Meile Wanderung vom Parkplatz zum Leuchtturm auf dem 1.000 Fuß hohen Heceta Head. Das ganze Jahr über werden Besichtigungstouren zum Leuchtturm angeboten. Ein anspruchsvollerer Weg vom Leuchtturm führt zwei Meilen nach Norden Hobbit Beach. Hier verbinden sich Besucher mit dem beliebten Hobbit Trail der Familie.

Heceta Head bietet auch einen einzigartigen Ort, um die Nacht zu verbringen. Das historische Lichtwächterhaus vor Ort wirkt jetzt romantisch Übernachtung mit Frühstück. Neben der bezaubernden Landschaft auf Heceta Head bietet diese einzigartige Unterkunft weitere unvergessliche Annehmlichkeiten wie eine umlaufende Veranda und ein 7-Gänge-Frühstück.

Adresse: 92072 US-101, Yachats, Oregon

Offizielle Website: https://www.hecetalighthouse.com/

4. Wandern Sie den Hobbit Trail

Hobbit Trail | Foto Copyright: Brad Lane

Der Hobbit Trail ist eine 800 m lange Strecke, die zu einem einsamen Strand auf der Nordseite von führt Heceta Head Die Route führt durch eine moosige, mystische Umgebung mit kleinen "Hobbit-Löchern" im Salal-Gebüsch. Es ist leicht vorstellbar, dass Holzzwerge und Waldtiere auf dem Weg auftauchen, und Kinder gedeihen in dieser fantasievollen Umgebung.

Gegen Ende des Weges begrüßt eine Sammlung von Muscheldekorationen die Besucher Hobbit Beach - einer der besten Strände von Oregon. Der Sand breitet sich hier aus und lässt nur mäßig Platz für die Menschenmengen, die an den Wochenenden hereinströmen. Auf der linken Seite des Strandes bietet der eindringende Heceta Head ausgezeichnete Möglichkeiten für Gezeitenpools.

Der Ausgangspunkt und der Parkplatz für den Hobbit Beach befinden sich auf gegenüberliegenden Seiten der 101, ohne dass ein ausgewiesener Zebrastreifen die beiden überspannt. Für einen längeren Tagesausflug biegt ein anderer 1,5-Meilen-Wanderweg am Anfang des Hobbit-Pfades ab. Diese Wanderung gewinnt ungefähr 500 Fuß auf dem Weg zur Spitze des Heceta Head. Beide Wege sind Teil der staatlichen Spannweite Oregon Coast Trail.

5. Camp im Jessie M. Honeyman Memorial State Park

Jessie M. Honeyman Memorial State Park

Drei Meilen südlich von Florenz bietet der Jessie M. Honeyman State Park ein pulsierendes Küstenparadies. Besser bekannt als "Honeyman", umfasst dieser beliebte State Park Küstenregenwald, massive Sanddünen, Süßwasserseen und Zugang zum Meer. Mit dem zweitgrößten State Park-Campingplatz an der Küste ist Honeyman auch einer der besten Orte, um in der Nähe des Ozeans in Oregon zu campen.

Honeyman verfügt über mehr als 300 Campingplätze, die von voll ausgestatteten Stellplätzen für Wohnmobile bis hin zu Campingplätzen nur für Zelte reichen. Der State Park bietet auch Jurten, Gruppenplätze und einen großen Wander- / Bikerplatz für diejenigen, die mit nicht motorisierten Transportmitteln reisen. Camping in Honeyman ist die einzige Möglichkeit, die Vielfalt der Naturattraktionen im State Park zu erleben.

Das massive Süßwasser Woahink See Im Park können Sie Aktivitäten wie Bootfahren, Angeln und Schwimmen nachgehen. Je kleiner aber ebenso landschaftlich Cleawox See bietet ähnliche Annehmlichkeiten.

Andere beliebte Abenteuer-Outlets sind die riesigen Dünen, die den Park vom Meer trennen. Diese wechselnden Brillen sind gemeinsame Gründe für die Erkundung von ATV und OHV und sorgen für eine unterhaltsame Wanderung in Richtung Meer.

Offizielle Website: https://stateparks.oregon.gov/index.cfm?do=park.profile&parkId=95

6. Spazieren Sie durch die historische Altstadt von Florenz

Alte Fischerboote in der Marina nahe der Altstadt

Die Altstadt grenzt an den Fluss Siuslaw an der Südseite von Florenz und bietet mehrere Touristenattraktionen. Lokale Geschäfte und historische Gebäude säumen Sie diese malerische Gegend der Stadt. Der Charme dieser freundlichen Schaufenster ist fast spürbar. Diese Gegend am Fluss ist auch bei Sonnenuntergang sehr faszinierend.

Die Altstadt ist der Ort, an dem Sie lokale Gerichte finden können. In dieser Gegend gibt es mehrere Restaurants, und viele sind auf Vorspeisen mit frischen Meeresfrüchten spezialisiert. Waterfront Depot Restaurant setzt eine hohe Messlatte für frisch gefangene Meeresfrüchte. Andere Restaurants, die Anspruch auf die besten Meeresfrüchte an der Küste erheben, sind: Bridgewater Fischhaus und Mo's Restaurant.

Nach einer sättigenden Mahlzeit bietet das umliegende Flussufer der Altstadt einen ausgezeichneten Ort, um von dieser zweiten Portion wegzugehen. Eine ausgezeichnete Richtung zum Kopf ist die Siuslaw Interpretationszentrum oder Altstadtpark, Hier bietet ein herrlicher Blick auf die Siuslaw-Brücke ein visuelles Dessert.

7. Sandboard im Sand Master Park

Sandboarden im Sand Master Park | Heather Harvey / Foto modifiziert

Florenz ist auch bekannt für seinen Sand. Das ist beeindruckend Oregon Dunes Nationales Erholungsgebiet erstreckt sich südlich von Florenz über 40 Meilen bis zur Bucht von Coos. Diese sich verändernde Landschaft ist eines der größten Gebiete gemäßigter Küstensanddünen der Welt. Die Dünen sind auch ein Magnet für OHV- und ATV-Betreiber aus dem ganzen Land.

Die Dünen sind auch berühmt für Sandboarden. Der Sand Master Park im Norden der Stadt ist einer der wenigen Orte im Land, an denen ein privater Sandboard-Park betrieben wird. Neben einer großen Auswahl an Sandboards und Leihgeräten für den Einzelhandel bietet dieses Geschäft 40 Hektar dynamische Dünen.

Champion Sandboarder bieten persönlichen Unterricht im Sand Master Park an. Sie werden auch ermutigt, die Dünen auf eigene Faust zu erkunden. Die Dünen bewegen sich aufgrund ihrer Natur kontinuierlich, aber die Anlage bereitet verschiedene Läufe für Anfänger vor. Sand Master bietet verschiedene andere Ausrüstungsverleihe an, wie Boogie-Boards, Surfbretter und Neoprenanzüge (und Sandbrillen)..

Adresse: 5351 US-101, Florence, Oregon

Offizielle Seite: http://www.sandmasterpark.com/

8. Verbringen Sie einen regnerischen Tag in einem Museum

Oregon Coast Military Museum | Rick Obst / Foto geändert

Museen in Florenz bieten eine unterhaltsame Möglichkeit, jeden Tag zu verbringen, nicht nur die regnerischen. Zwei der bekanntesten Museen sind die Oregon Coast Militärmuseum und das Siuslaw Pionier Museum. Und jedes Museum bietet ein einzigartiges Stück der farbenfrohen Vergangenheit der Region.

Das Oregon Coast Military Museum ehrt Veteranen mit öffentlicher Aufklärung über die Geschichte der Streitkräfte des Landes. Dieser von Freiwilligen betriebene Raum deckt alle Bereiche der modernen US-Kriegsführung ab und konzentriert sich auf Oregon-Soldaten, die im Ausland gedient haben. Zu den Exponaten zählen lebensgroße Dioramen mit echten Artefakten und atmosphärischen Details.

Eineinhalb Meilen südlich, historisch Alte Stadt, Das Siuslaw Pioneer Museum befindet sich in einem ehemaligen zweistöckigen Schulhaus. Hier teilen mehrere Exponate die Geschichte der Region und heben explizit die ursprüngliche Holz- und Fischereiindustrie hervor, aus der die Stadt hervorgegangen ist. Das Museum bietet auch einen selbst geführten Rundgang durch die umliegende Altstadt.

9. Gehen Sie zwischen fleischfressenden Pflanzen am Darlingtonia State Natural Site spazieren

Cobra-Lilien am Darlingtonia State Natural Site

Dieses 18 Hektar große Naturgebiet befindet sich fünf Meilen nördlich von Florenz an der 101. Der gesamte Raum ist einer einzigen Pflanze gewidmet, Darlingtonia californica, auch als Kobra-Lilie (oder Kobra-Orchidee oder Kannenpflanze) bekannt. Diese einzigartige Flora ist fleischfressend, da sie lebende Insekten frisst und die einzige solche Pflanze im Staat ist.

Die Kobra-Lilie zieht Insekten wie Fliegen mit süß riechendem Nektar an. Nach der Inspektion dieser Hohlrohrpflanze führen "falsche Ausgänge" ein Insekt in ein Wasserbecken am Boden des Stiels. Bakterien im Wasser zersetzen das Insekt und der Raubtier frisst seine Beute.

Besucher der Naturstätte haben eine breite Promenade, um durch die sumpfige Umgebung zu navigieren, in der die Kobra-Lilie gedeiht. Der späte Frühling bis Frühsommer ist die beste Zeit, um diese Raubpflanzen in voller Blüte zu fangen. Das Naturgebiet verfügt auch über Spültoiletten neben einem kleinen Picknickplatz.

Adresse: 5400 Mercer Lake Road, Florenz, Oregon

Offizielle Website: https://stateparks.oregon.gov/index.cfm?do=park.profile&parkId=81

10. Beobachten Sie Wale entlang der Küste

Walschwanz entlang der Küste von Oregon

Auf dem Weg zwischen Sommerhäusern in Alaska und Winterquartieren in der Nähe von Mexiko ziehen im Frühling und Winter Tausende von Walen (am häufigsten Grauwale) an die Küste von Oregon. Und einige Wale genießen die Küstengewässer vor Oregon so sehr, dass sie das ganze Jahr über dort bleiben.

Die besten Monate, um Wale aus Florenz zu sehen, sind März, April, Mai und Juni und erneut von Mitte Dezember bis Mitte Januar. Während jeder Blick auf das Meer Walbeobachtungen ermöglichen kann, ist es umso besser, je höher der Aussichtspunkt ist.

Einige beliebte Orte für die Walbeobachtung sind die Weiche der Sea Lion Caves und das Heceta Head Leuchtturm. Bringen Sie ein Fernglas an einen der beiden Orte, um diese majestätischen Säugetiere besser sehen zu können. An manchen Tagen werden mehr als 30 Sichtungen pro Stunde durchgeführt. Die Stadt beherbergt zwei Walbeobachtungswochen Ende März und Ende Dezember, wo geschulte Freiwillige die Besucher auf die besten Aussichten hinweisen.

11. Fotografieren Sie die Siuslaw-Brücke

Siuslaw River Bridge

Die legendäre Siuslaw River Bridge bietet seit 1936 einen sicheren Durchgang für den Verkehr. Seitdem ist sie ein auffälliges Stück Architektur. Das einzigartige Zugbrückendesign weist mehrere dekorative Merkmale auf, die das Objektiv einer Kamera verführen. Während dieser landschaftlich reizvolle Abschnitt der 101 von beiden Seiten fotografiert werden kann, ist er historisch Alte Stadt ist der Ort, um die beste Aussicht zu bekommen.

Das Interpretationszentrum der Siuslaw River Bridge, in der Altstadt ist ein ausgezeichneter Ort, um mehr über die Brücke zu sehen und zu erfahren. Die Einrichtung bietet Bildungsinformationen zur Geschichte und Instandhaltung dieser ikonischen Überführung. Eine rollstuhlgerechte Promenade im Interpretive Center ermöglicht es allen Gästen, die Aussicht zu genießen.

12. Genießen Sie den Sonnenuntergang am Kap Perpetua

Kap Perpetua | Foto Copyright: Brad Lane

Während Florenz mehrere bemerkenswerte Ziele in der Nähe entlang der Küste hat, steht Cape Perpetua über den anderen. Cape Perpetua liegt 30 Minuten nördlich der 101 und ist der höchste Punkt entlang der Küste, der mit dem Fahrzeug erreichbar ist. Diese erhöhte Landschaft bietet einen spektakulären Blick auf den Sonnenuntergang, nur eine kurze Autofahrt von Florenz entfernt.

Cape Perpetua macht zu jeder Tageszeit Spaß. Im Rahmen des Siuslaw National Forest, Der Forstdienst unterhält mehrere Kapanlagen, darunter die Besucherzentrum von Cape Perpetua. Der Forstdienst betreibt auch einen beliebten Campingplatz, der mit einem ausgedehnten Netz von Wanderwegen verbunden ist.