Mit seiner Vollgasentwicklung, den legendären Skylines von Hochhäusern und den weltberühmten Strandresorts sind die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem Favoriten für Familienurlaube und Städtereisen geworden. Wahrzeichen Touristenattraktionen wie Dubais hoch aufragend Burj Khalifa und Abu Dhabi modern Sheikh Zayed Moschee, haben die VAE als Luxusdestination auf dem neuesten Stand der Technik gebrandmarkt.

Wenn Sie jedoch unter der Oberfläche kratzen, finden Sie hier mehr als nur Wolkenkratzer, Einkaufsmöglichkeiten und sandige Ufer. Die verschiedenen Ziele in den VAE bieten Kulturfans viel zu tun. Tauchen Sie in sternenklaren Wüstennächten in die Vergangenheit der Beduinen des Landes ein, bevor Sie die vielen Festungen erkunden, die die Küste lange vor der Herrschaft der schillernden Hochhäuser bewachten. Während für Naturliebhaber die Wüste dort beginnt, wo die Städte enden, und die zerklüfteten Gipfel des Hajar-Gebirges reif für Abenteuer sind.

Ideen zu den besten Sehenswürdigkeiten finden Sie in unserer Liste der Top-Touristenattraktionen in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

1. Burj Khalifa

Burj Khalifa

Der Burj Khalifa ist eines der berühmtesten Gebäude der Vereinigten Arabischen Emirate und das hoch aufragende Wahrzeichen von Dubai. Es ist nicht nur das höchste Gebäude der Welt, es beansprucht auch die Titel der höchsten freistehenden Struktur der Welt, der höchsten Aussichtsplattform der Welt und des Aufzugs mit der längsten Fahrstrecke der Welt. Ein Ausflug zum Aussichtsplattform, Mit seinem Panoramablick über Dubai ist es ein Highlight für die meisten Touristen, die es besuchen. Für diejenigen, die unter Schwindel leiden, ist es jedoch möglicherweise am besten, es zu verpassen.

Adresse: Einfahrt von der Dubai Mall, Sheikh Zayed Road, Dubai

Offizielle Seite: www.burjkhalifa.ae

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Dubai: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Dubai

2. Sheikh Zayed Moschee, Abu Dhabi

Sheikh Zayed Moschee, Abu Dhabi

Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist eine moderne Mammutmoschee von unglaublicher Schönheit. Die Moschee nutzt zeitgenössisches Design und alte Handwerkskunst und verbindet auf harmonische Weise moderne und alte Stile und Techniken, um eine neue Interpretation der islamischen Architektur zu schaffen.

Ein Besuch hier ist ein Muss für jeden Abu Dhabi Route. Mit seinen Innenräumen, in denen reichlich Gold, Mosaikfliesen und Glasarbeiten sowie immense Mengen Marmor verwendet werden, und seinem Äußeren aus blendend weißem Stein, der sich unter dem blauen Himmel der Emirate dramatisch abhebt, blendet es immer wieder.

Adresse: Al Khaleej al Arabi Straße, Abu Dhabi

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Abu Dhabi: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Abu Dhabi

3. Hajar-Gebirge

Hajar Berge

Die Hajar-Berge sensen durch die Wüste und bilden das zerklüftete und wilde Herz der Vereinigten Arabischen Emirate. Kurvenreiche Achterbahnstraßen mit spektakulärer Landschaft verbinden die winzigen Dörfer der Region und machen diese Region zum Paradies für Roadtrips. Naturliebhaber finden hier viele Wandern, Trekking und Vogelbeobachtung Möglichkeiten, während die große Menge an malerischen Wadis (trockene Flussbetten; Täler) in der Umgebung auch Spaß macht, sie zu erkunden.

4. Louvre Abu Dhabi

Louvre Abu Dhabi

Der Louvre Abu Dhabi, das neueste und spektakulärste Museum in den Vereinigten Arabischen Emiraten, nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Geschichte der Menschheit mit Objekten aus aller Welt und Jahrhunderten, um die Verbindungen zwischen den Kulturen zu demonstrieren. Egal, ob Sie sich für frühe Geschichte, das große empirische Zeitalter oder moderne Kunst interessieren, Sie werden die Museumsausstellungen faszinieren, während die krasse und hochmoderne Architektur des Gebäudes Besucher in sich zieht.

Adresse: Saadiyat Island, Abu Dhabi

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Abu Dhabi: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Abu Dhabi

5. Jebel Jais

Wanderer genießen die Aussicht von Jebel Jais

Jebel Jais, der höchste Berg der Vereinigten Arabischen Emirate im Emirat Ras Al-Khaimah, ist in den letzten Jahren dank der Serpentinenstraße, die sich den Berghang hinauf und hin und her windet, viel einfacher zu erreichen.

Am oberen Ende der Straße bieten eine Reihe von landschaftlich gestalteten Terrassen und Aussichtsplattformen Ausblicke auf die Berge, die bis zum Meer reichen, während diejenigen, die ihre Berglandschaft mit einem Adrenalinsummen verbinden möchten, sich vom Gipfel des Flusses werfen können Die längste Zipline der Welt, die über zwei Kilometer die Seite von Jebel Jais hinunterführt und bis zu 120 Kilometer pro Stunde erreicht.

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Attraktionen in Ras Al-Khaimah

6. Sharjah Arts Museum

Sharjah Arts Museum | jensimon7 / Foto geändert

Das Sharjah Arts Museum ist das wichtigste Museum für Kunst in den Emiraten (bis zur Eröffnung des Louvre und des Guggenheim in Abu Dhabi) und beherbergt die vielfältigste Kunstsammlung in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Museum ist bekannt für seine Sammlung von Werken arabischer Künstler und für seine wichtigen Werke europäischer Künstler, die sich auf die Malerei der arabischen Welt spezialisiert haben. Das Museum ist auch für sein Programm von Wechselausstellungen während des ganzen Jahres bekannt.

Lage: An der Corniche Street, Sharjah

Unterkunft: Übernachtung in Sharjah

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Sharjah

7. Jebel Hafeet

Jebel Hafeet

Der Gipfel des Jebel Hafeet ist ein Muss für alle, die eine großartige Aussicht genießen möchten. Er ist ein beliebter Tagesausflug von Abu Dhabi und Al Ain. Das ist der zweithöchste Gipfel in den Vereinigten Arabischen Emiraten, und weitreichende, prächtige Wüstenpanoramen begrüßen Sie auf der kurvenreichen Straße bis ganz nach oben. Nach der kurvenreichen Bergstraßenfahrt werden Sie belohnt, wenn Sie die weite Wüste der Region überblicken können.

8. Bastakia

Bastakia

Das Bastakia-Viertel von Dubai ist das letzte verbliebene Fragment der Altstadt von Dubai und sollte nicht verpasst werden. Dieses kleine Kulturerbe erinnert wirklich an die einfachere, sanftere Vergangenheit der Stadt, bevor Wolkenkratzer die Skyline übernahmen. Schmale Gassen sind gesäumt von wunderschön erhaltenen Gebäuden im typisch arabischen Baustil, viele davon mit Windturmmerkmalen. In verschiedenen Museen können Sie die Häuser betreten und die typisch arabischen Innenräume des Viertels sowie Moscheen und einen kleinen erhaltenen Teil der ursprünglichen Stadtmauer von Dubai besichtigen.

Ort: Bur Dubai, Dubai

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Dubai

9. Die Wüste

Spuren in der Wüste

Machen Sie sich auf den Weg zu dem leeren Wüstenabschnitt, der die Küste außerhalb der Städte umgibt. Hier finden Sie viele Dinge zu tun Allradfahrten und Fahrten mit dem Dünenbuggy zu Sandboarden, Wandern und Kameltouren. Die meisten Menschen planen einen Wüstentagesausflug von Dubai aus, aber Abu Dhabi und Fujairah sind auch ausgezeichnete Stützpunkte für Wüstenbesichtigungen. Abendessen im Beduinenstil sind eine weichere Alternative, wenn Sie die leere Schönheit der Wüste erleben möchten.

10. Strände

Kamel an einem Strand der Vereinigten Arabischen Emirate

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es für jeden einen Strand. Von den Stadtstränden entlang der Küste von Dubaiich, mit ihrem Hochhaushintergrund und Abu Dhabi goldene Sandstrände entlang der von Inseln übersäten Küste bis hin zu den luxuriösen Sandstränden Ajman und an den wilderen Stränden des Emirats Fujairah haben Sie eine große Auswahl.

Viele Luxushotels in Dubai und Abu Dhabi verfügen über private Sandflecken, die Nicht-Gäste gegen eine Tagesgebühr nutzen können. Wassersportarten wie Tauchen, Jetski, Stand-Up-Paddleboarding und Schnorcheln sind in vielen Resorts ebenfalls verfügbar.

11. Dubai Creek Dhow Fahrt

Dubai Creek Dhow Fahrt

Das Burj Khalifa Vielleicht haben Sie den berühmten Blick auf die Skyline von oben, aber die kultigsten Ausblicke auf Dubai werden immer noch vom Wasser aus aufgenommen. Der Dubai Creek schneidet durch die Stadt, und der beste Weg, Dubai zu erleben, ist eine der wunderschönen Dhows (traditionelle arabische Boote), die den Bach befahren. Sonnenuntergangsfahrten (die oft mit Unterhaltung und Abendessen einhergehen) sind besonders schön, wenn Sie beobachten, wie die Lichter der Hochhäuser in der Dämmerung zu funkeln beginnen. Oder steigen Sie für eine preisgünstige Kreuzfahrt einfach auf eine der Ablas (lokale Fähren), die das Wasser zwischen Bur Dubai und Deira befahren.

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Dubai

12. Al-Bidyah-Moschee

Al-Bidyah-Moschee

Die älteste Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Al-Bidyah, etwa 35 Kilometer nördlich der Stadt Fujairah, ist eine der Moscheen des Landes und der USA Emirat Fujairah wichtigsten historischen Stätten. Obwohl in bescheidenen Proportionen, wurde dieses Adobe-Gebäude wunderschön gestaltet, wobei die ursprünglichen Lüftungsschachtmuster in den Wänden noch sichtbar waren. Die gesamte Umgebung ist eine archäologische Fundstätte, wo viele Keramik- und Metallartefakte ausgegraben wurden.

Für Geschichtsliebhaber sollte diese kleine Moschee ein Muss sein und bildet einen hervorragenden Kontrast zu der übertriebenen Opulenz der Sheikh Zayed Grand Mosque in Abu Dhabi.

Unterkunft: Übernachtung in Fujairah

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Fujairah

13. Souks

Schuhe zum Verkauf in einem Dubai Souk

Für viele Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate ist das Einkaufen eine der Hauptattraktionen. Es gibt megalithische, schillernde Einkaufszentren im Dutzend, aber für eine lokalere Herangehensweise an Einkaufsbummel sind die Souks (Marktstraßen) nicht zu schlagen..

In Dubai ist die Deira Der Bezirk ist das Hauptziel mit seinem weltberühmten Goldsouk und dem eher bodenständigen Fischsouk, aber alle Städte in den Emiraten haben ihre eigenen Souk-Bezirke zu erkunden. In den Souks erhalten Sie ein gutes Angebot für lokales Kunsthandwerk und viel bessere Preise (mit einigem Feilschen) für Produkte als in einem der Einkaufszentren.

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Dubai

14. Sharjah Museum für Islamische Zivilisation

Sharjah Museum für Islamische Zivilisation

Das Sharjah Museum of Islamic Civilization ist eines der besten Museen des Landes, das sich auf die gesamte Breite der islamischen Geschichte und Kultur konzentriert - nicht nur auf die lokale Geschichte. Es bietet eine Fülle faszinierender und übersichtlicher Exponate, die den Verlauf des Islam von Anfang an nachzeichnen frühe Jahre der islamischen Reiche durch ihre Ausbreitung in Asien und Afrika und bis heute. Viele Displays enthalten seltene Manuskripte und religiöse Dokumente, und Touristen werden sie dank hervorragender Informationstafeln leicht verständlich finden.

Adresse: Corniche Street, Sharjah

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Sharjah