Tallinn liegt an Estlands Nord-Zentral-Küste am Finnischen Meerbusen und ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt des Landes.

Mit einer Bevölkerung von knapp 450.000 Einwohnern ist es für europäische Stadtstandards nicht groß, aber darin liegt ein Großteil seines malerischen und historischen Charmes.

Es ist auch Estlands Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum und bietet eine Vielzahl von Attraktionen, die von historischen Stätten und Museen über Kunstgalerien, schicke Restaurants bis hin zu einigen der spektakulärsten Naturlandschaften der Region reichen.

Im Folgenden finden Sie 15 der besten Touren in Tallinn, die möglicherweise einen Spitzenplatz auf Ihrer estnischen Reiseroute verdienen.

1. Best of Tallinn 2-stündige Radtour

Quelle: www.getyourguide.comBest Of Tallinn 2-stündige Radtour

Nach einem längeren internationalen Flug ist es möglicherweise ratsam, in Tallinn oder bei dieser 2-stündigen Radtour auf dem Boden zu landen.

Es ist eine großartige Möglichkeit für Erstbesucher, mithilfe eines lokalen Führers einen schnellen Einblick in die Geschichte, Kultur und Gestaltung der Stadt zu erhalten.

Auf jeder Tour wird überraschend viel Boden abgedeckt, aber es gibt nichts, was die meisten Reisenden mit mäßiger Passform nicht bewältigen können.

Sie werden viele der Höhepunkte der Stadt sehen, wie das Denkmal des Zweiten Weltkriegs und das Olympiastadion, und nach Beendigung der Tour Dinge entdecken, die Sie selbst ausprobieren können.

Preise und Bewertungen anzeigen

2. Tallinn 3-stündige estnische Food Tour

Quelle: viator.comTallinn 3-stündige estnische Food-Tour

Feinschmecker aus der ganzen Welt sind sich einig, dass Estlands Esskultur überraschend lebendig ist und eine Reihe regionaler Einflüsse umfasst.

Auf dieser 3-stündigen Tour werden sich die Gäste buchstäblich durch viele ethnische Viertel von Tallinn fressen, während sie in Restaurants Halt machen, die von Street Food-Ständen und trendigen Coffeeshops bis hin zu Chocolatiers und coolen Tavernen mit mittelalterlichen Ausstattungen reichen.

Unterwegs probieren die Gäste sowohl traditionelle als auch zeitgenössische estnische Küche und erfahren viel darüber, was die Stadt und ihre Bewohner zum Ticken bringt.

Die Touren sind klein, erwarten Sie also ein ansprechendes und intimes Erlebnis.

Preise und Bewertungen anzeigen

3. 1 ½-stündiger Stadtrundgang

Quelle: tichr / shutterstockSt. Catherines Passage, Altstadt von Tallinn

Ein Großteil der Innenstadt von Tallinn ist fußgängerfreundlich, was es zu einem lohnenden Ziel für diejenigen macht, die die Dinge aus nächster Nähe sehen möchten, während sie überschüssige Kalorien vom Frühstücksbuffet des Hotels abarbeiten.

Obwohl es nur 90 Minuten sind, bietet dieser Rundgang durch die Altstadt einen großen Erfolg und umfasst Sehenswürdigkeiten wie den Rathausplatz und die Apotheke, mittelalterliche Kirchen und das estnische Parlamentsgebäude.

Unterwegs und an jedem Ort erhalten die Gäste interessante historische Einblicke von ihrem lokalen Reiseführer und erhalten ein besseres Verständnis für die Kultur des Landes.

Die letzte Station der Tour ist das Dominikanerkloster, das Mitte des 13. Jahrhunderts erbaut wurde.

Preise und Bewertungen anzeigen

4. Old Town Pub Crawl

Quelle: www.getyourguide.com Old Town Pub Crawl - Tallinn

Kneipentouren. Es gibt nur etwas, das sie total verführerisch macht, wenn sie exotische Orte in weit entfernten Ecken der Welt besuchen.

Sie sind eine großartige Möglichkeit, Einheimische und gleichgesinnte internationale Reisende zu treffen, die Stadt nach Einbruch der Dunkelheit zu erleben und im Allgemeinen eine rundum tolle Zeit zu verbringen.

Diese fünfstündige Wanderung beginnt in der Altstadt von Tallinn, findet an mehreren Tagen in der Woche statt und beinhaltet Stopps an mehreren Wasserstellen.

Singen, Trinkspiele, tränenreiche Umarmungen und das Erzählen Ihrer Kollegen, wie sehr Sie sie lieben, sind in den Kosten der Tour enthalten, ebenso wie viele kostenlose Getränke auf dem Weg.

Clubeintrittsgebühren sind ebenfalls enthalten.

Preise und Bewertungen anzeigen

5. 4-stündiger Shore Tallinn Highlights Ausflug mit Rücktransfer zum Hafen

Quelle: Oleksiy Mark / ShutterstockTallinn, Estland

Stell dir das vor…

Ihr Kreuzfahrtschiff hat in Tallinn angedockt und Sie fragen sich, wie Sie vier Stunden töten können, ohne Teigklumpen auszugeben und sich in der fremden Stadt zu verirren.

Glücklicherweise wurde diese Tour durch Tallinns Hauptattraktionen nur für Sie gemacht.

Diese Wirbelsturm-Tour beinhaltet Stopps in der Alexander-Newski-Kathedrale, im Toompea-Schloss und im Pirita-Kloster sowie in der Altstadt, die aus gutem Grund zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Die Größe ist auf 15 Personen begrenzt. Die Kosten beinhalten die Dienste eines lokalen Reiseleiters und den Rücktransport zum Hafen, wenn die Tour zu Ende geht.

Preise und Bewertungen anzeigen

6. Hinter Tallinns Eisernen Vorhang-Geheimnissen der Sowjets

Quelle: www.getyourguide.com Geheimnisse der Sowjet-Tour

Zum Glück gehört der Würgegriff der Sowjets für Estland der Vergangenheit an, aber viele Überreste der Ära des Eisernen Vorhangs sind noch vorhanden. Für geschichtsbewusste Reisende sind sie ein Muss.

Diese Tour beinhaltet sowohl historische als auch kulturelle Erzählungen und führt die Gäste zu interessanten Orten wie dem Olympischen Zentrum, dem Coastal Folk Museum, dem Pirita Yacht Port und einer verlassenen Luftverteidigungsbatterie, die einst den Himmel vor ausländischen Flugzeugen schützte.

Am interessantesten sind vielleicht die Geschichten über das Leben unter dem Sowjetregime und wie sich das estnische Volk in neue Lebensweisen verwandelt hat, die Freiheit, Selbstbestimmung und unzählige wirtschaftliche Möglichkeiten umfassen.

Preise und Bewertungen anzeigen

7. Private 'Welcome to Tallinn'-Wanderung mit lokalem Guide

Quelle: Grisha Bruev / ShutterstockViru Gate, Tallinn

Tallinn ist eine dieser Städte, die relativ einfach auf eigene Faust zu erkunden ist. Für eine wirklich gründliche und persönliche Erfahrung ist es jedoch wahrscheinlich ratsam, mindestens eine geführte Tour in der Umgebung zu unternehmen.

Diese Tour ist wie ein Crashkurs in die estnische Kultur. Daher ist Ihr Leitfaden eine großartige Ressource, die in vollem Umfang genutzt werden sollte.

Die Touren beginnen normalerweise in Ihrem Hotel in Tallinn. Bevor Sie losfahren, lernen Sie die nahe gelegenen historischen Stätten, Restaurants und andere Dinge kennen, die es wert sind, in der Umgebung erkundet zu werden.

Es ist auch möglich, die Tour an die Interessen der Gäste anzupassen.

Preise und Bewertungen anzeigen

8. Tallinn-Rundgang mit Freizeit- und Hafentransfers

Quelle: Yulia_Bogomolova / shutterstockTallinn Old Town

Viele Reisende sind sich einig, dass die besten Touren sowohl geführte als auch Freizeitabschnitte umfassen, und diese bequeme dreistündige Tour durch Tallinn macht genau das.

Tourgäste erhalten nicht nur unzählige Einblicke in die Stadt und ihre Bewohner, sondern haben auch Zeit, viele Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden.

Ein Großteil der Tour findet in der Altstadt statt, die voller historischer Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäfte ist.

Die Tour dauert von Anfang bis Ende fünf Stunden und beinhaltet die Abholung und Rückgabe vom Hafen.

Im Allgemeinen gibt es drei Stunden geführte Zeit und zwischen anderthalb und zwei Stunden für die Selbsterkundung.

Preise und Bewertungen anzeigen

9. Halbtägige Stadtrundfahrt

Quelle: Volis61 / ShutterstockKadriorg Palace, Tallinn

Diese halbtägige Stadtrundfahrt durch Tallinn beinhaltet Fahr- und Gehabschnitte, was sie gut für diejenigen macht, die ihre Beine strecken möchten, ohne es zu übertreiben.

Die Abholung von Ihrem Hotel oder vom Hafen ist inbegriffen. Zu den Höhepunkten der Tour zählen die Altstadt, der Kadriorg Park und der Palast, das Song Festival Grounds, das malerische Küstendorf Pirita und das weitläufige olympische Dorf, das in den 80er Jahren auf dem Höhepunkt erbaut wurde Sowjetischer Einfluss.

Diese Tour ist besonders beliebt bei Amateurfotografen, Geschichtsliebhabern und solchen, die es vorziehen, viele Aktivitäten in kurzer Zeit zu stopfen.

Klicken Sie auf den Link unten, um genauere Informationen zu erhalten.

Preise und Bewertungen anzeigen

10. 3-stündige private Tour durch Tallinn

Quelle: RossHelen / ShutterstockCastle Wall auf dem Toompea Hill in Tallinn

Die Altstadt von Tallinn ist wahrscheinlich das beliebteste Touristenziel der Stadt, und für diejenigen mit begrenzter Zeit ist es im Allgemeinen der Ort, an dem sie am meisten erkunden.

Diese 3-stündige Tallinn-Tour beginnt in der Altstadt und führt Besucher zu Sehenswürdigkeiten wie Pirita, dem Kadriorg-Palast und dem Toompea-Hügel, der einige der landschaftlich schönsten und freiesten Ausblicke auf die Stadt bietet.

Die Tour beinhaltet Teile in einem klimatisierten Fahrzeug sowie zu Fuß. Es ist daher ratsam, bequeme Schuhe zu tragen und sich in Schichten anzuziehen, da sich das Wetter am Meer im Handumdrehen ändern kann.

Die Abholung vom Hotel oder Kreuzfahrtschiff ist inbegriffen und die Touren können je nach den Interessen und Zeitplänen der Teilnehmer angepasst werden.

Preise und Bewertungen anzeigen

11. Hop-On-Hop-Off-Bus-Besichtigungstouren

Quelle: www.getyourguide.com Hop-on-Hop-off-Bus - Tallinn

Hop-on-Hop-off-Touren sind ideal für Gäste, die nicht unzählige Stunden nach einem strengen Zeitplan an eine große Gruppe gekettet verbringen möchten.

Diese Touren werden auf drei verschiedenen Routen angeboten: Rot, Blau und Grün.

Jede Linie besucht Sehenswürdigkeiten in verschiedenen Teilen der Stadt. Je nachdem, welche Option Sie wählen, können die Tickets ab Kaufdatum einen, zwei oder drei Tage gültig sein.

Kurz gesagt bedeutet dies Flexibilität und die Fähigkeit, Zeit damit zu verbringen, nur die Dinge zu erkunden, die Sie interessieren.

Mit ein wenig Recherche vor der Tour können Sie einen ganzen Tag planen und dies kostengünstig tun.

Preise und Bewertungen anzeigen

12. 5-stündige Jägala Wasserfall- und Harju County Tour von Tallinn

Quelle: Studio MDF / ShutterstockJägala Wasserfall

Besucher könnten mehrere Tage in Tallinn verbringen und nie alles erleben, was es zu sehen und zu tun gibt.

Abgesehen davon ist die Ausreise ins Land eine großartige Tagesausflugoption für diejenigen, die in städtischen Umgebungen klaustrophobisch werden.

In Harju County befindet sich der Jägala-Wasserfall, und obwohl es nur eine kurze Autofahrt von der Stadt entfernt ist, scheint es, als wären Welten entfernt.

Die Gäste haben genügend Zeit, um die Majestät des Herbstes zu schätzen, bevor sie sich in ein Museum für alte Geschichte in Rabala und eine mittelalterliche Kapelle in Saha begeben.

Die Touren beinhalten Eintrittsgelder für das Gelände, jedoch keine Speisen, Getränke und Impulskäufe.

Preise und Bewertungen anzeigen

13. Tallinn Brewery Fiesta

Quelle: viator.comTallinn Brewery Fiesta

Bier.

Muss mehr gesagt werden?

Heutzutage sind eingefleischte Bierliebhaber, egal wo sie sich befinden, nie weit von einer trendigen Mikrobrauerei oder einer großen Bierfabrik im Fabrikstil entfernt.

Diese Brauerei-Fiesta-Tour eignet sich hervorragend für diejenigen, die nicht nur eine Vielzahl lokaler Biere probieren, sondern auch erfahren möchten, wie sie hergestellt werden.

Zu den angebotenen Bieren gehören sowohl traditionelle, jahrhundertealte Rezepte als auch relativ unorthodoxe Zubereitungen, bei denen neue Techniken und Zutaten verwendet werden.

Die Touren dauern zwei Stunden, und in der Altstadt gibt es viele Bars, Restaurants, Geschäfte und historische Stätten, die es wert sind, später überprüft zu werden - wenn Sie noch laufen können.

Preise und Bewertungen anzeigen

14. Tallinns mittelalterliches Bankett

Quelle: viator.comTallinn Mittelalterliches Bankett

Im Mittelalter bedeutete Essen wie ein Este oft, an halbgekochten Putenbeinen zu nagen, abgestandenes Bier aus Holzbechern zu schlürfen und nach marodierenden Barbaren Ausschau zu halten, die aus dem Wald kamen.

Ja, es waren gute Zeiten, und zum Glück gibt es immer noch eine Möglichkeit, sie in unserem sogenannten Zeitalter der Moderne zu erleben.

Mittelalterliche Banketttouren machen der ganzen Familie Spaß und beinhalten viele interessante Charaktere wie Ritter, Frauen, Könige und Jungfrauen in zeitspezifischen Gewändern.

In vielerlei Hinsicht ist ein Abend bei einem mittelalterlichen Bankett wie ein Ausflug in die dunkle Vergangenheit. Lassen Sie es sich also nicht entgehen.

Preise und Bewertungen anzeigen

15. Tallinn Sightseeing Tour mit Bus und Fuß

Quelle: kavalenkava / shutterstockTallinn

Kurze Touren im Bereich von 2 ½ bis 3 Stunden sind perfekt für Reisende, die lieber nicht einen ganzen Tag ausschließlich einer Tour widmen möchten.

Diese 2 ½-stündige Tour führt die Gäste zu vielen der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie der Alexander-Newski-Kathedrale, der Burg Toompea, dem Kadriorg-Palast und dem beliebten Küstenort Pirita.

Frühere Gäste schätzten die Mischung aus Erkundungstouren mit dem Van und zu Fuß und die Tatsache, dass sie weit mehr Dinge sahen, als sie jemals für möglich gehalten hatten, während sie einen großen Teil des Tages für andere Abenteuer frei ließen.

Bringen Sie eine Kamera mit, denn Sie möchten die Sehenswürdigkeiten für die Nachwelt festhalten.

Preise und Bewertungen anzeigen Übernachtungsmöglichkeiten: Beste Hotels in Tallinn, Estland
Niedrigste Preisgarantie