Bei so viel zu sehen in diesem riesigen Land kann es schwierig sein zu wissen, wo man anfangen soll, wenn man eine Reise in die USA plant. Weltklasse-Städte, von denen einige für ihre Geschichte und andere für ihren Spaß oder Glamour bekannt sind, bieten den Besuchern ein breites Spektrum an Orten zur Auswahl. Die besten Orte in den Vereinigten Staaten können einfach von Ihren persönlichen Interessen abhängen.

Entlang der Ostküste bieten New York und Washington DC zwei einzigartig unterschiedliche Stadterlebnisse. Entlang der Westküste sind San Francisco und Los Angeles Hotspots für Touristen. Im Südwesten erweckt Las Vegas die Wüste zum Leben und der Grand Canyon zeigt eine der größten Kreationen der Natur. Jenseits des Festlandes liegen die Strände von Waikiki und die tropischen Hawaii-Inseln. Dies sind nur einige wichtige Orte, aber wunderbare Ziele für jeden Reisenden sind im ganzen Land zu finden.

Entdecken Sie mehr von Amerika mit unserer Liste der besten Orte in den Vereinigten Staaten.

1. New York

New York

New York City ist wie keine andere Stadt der Welt und eine, die erlebt werden muss, um voll und ganz geschätzt zu werden. Für Erstbesucher kann ein Spaziergang durch die Straßen wie ein Spaziergang durch eine Filmkulisse mit berühmten Sehenswürdigkeiten auf Schritt und Tritt sein Empire State Building, zu Rockefeller Plaza, das Chrysler-Gebäude, Zentralpark, Times Square, 5th Avenue, Broadway, und natürlich die Freiheitsstatue.

Sehen Sie sich tagsüber die Sehenswürdigkeiten an, nehmen Sie abends an einer Broadway-Show teil, arbeiten Sie rechtzeitig zum Einkaufen und entspannen Sie sich bei einem fantastischen Essen. Das ist New York. Mit zu viel zu sehen und zu tun an einem Tag oder einem Wochenende, ist diese Stadt immer wieder einen Besuch wert.

Unterkunft: Übernachtung in New York City

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in New York City

2. San Francisco

San Francisco

Diese charmante und malerische Stadt an der Westküste ist das perfekte Ausflugsziel für Paare, Singles oder Familien. Berühmte Sehenswürdigkeiten, bezaubernde Straßen, eine schöne Aussicht und Restaurants im Freien machen San Francisco zu einem großartigen Ort für einen Besuch.

Machen Sie eine Kreuzfahrt auf der San Francisco Bay, Tour Alcatraz, über die fahren Golden Gate Bridge, herum irren Fishermans Wharf, Oder steigen Sie in eine Straßenbahn, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden.

Sommer oder Herbst ist eine wunderbare Zeit für einen Besuch, aber das Klima hier ist mild und zu jeder Jahreszeit angenehm.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in San Francisco: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in San Francisco

3. Der Grand Canyon

Der Grand Canyon | Foto Copyright: Lana Law

Der Grand Canyon ist eines der Ziele, die man gesehen haben muss und die seit Generationen Besucher anziehen. Der Blick über die Wände des Canyons auf einen endlosen Horizont und eine unergründliche Tiefe ist einer der Höhepunkte jeder Reise in die USA.

Der Besuch des Grand Canyon kann leicht auf einem Tagesausflug von Las Vegas oder Phoenix und einigen kleineren Städten in der Nähe aus erfolgen oder in eine größere Fahrt durch Arizona und die umliegenden Staaten einbezogen werden. EIN Zugfahrt von Williams, AZ ist eine weitere wunderbare Möglichkeit, den Canyon zu erleben.

Sie können den Südrand des Grand Canyon, der beliebteste und meistbesuchte Abschnitt, zu jeder Jahreszeit besuchen. Die Straße zum Nordrand des Grand Canyon ist im Winter wegen Schnee gesperrt.

Unterkunft: Beste Hotels am Grand Canyon

  • Weiterlesen:
  • Grand Canyon: Top-Attraktionen, beste Touren und Übernachtungsmöglichkeiten am Südrand

4. Houston

Houston vom Buffalo Bayou Park | Foto Copyright: Lana Law

Houston ist die perfekte Stadt für einen Kurzurlaub mit Freunden, einen Rückzugsort für Paare oder einen Familienurlaub. Mit Direktflügen von Städten in den USA und Kanada können Sie problemlos ein Sportspiel sehen und durchwandern Houstons Museumsviertel, Entspannen Sie am Pool in einem der vielen Luxushotels und verbringen Sie Ihre Abende mit unglaublichen Mahlzeiten. Houston hat sich zu einem entwickelt Hot Spot zum Essen in den Vereinigten Staaten und ist heute bekannt für außergewöhnliche Küche.

Wenn Sie eine entspannte, aber urbane Erfahrung im Freien wünschen, mieten Sie ein Fahrrad und fahren Sie durch die kilometerlangen asphaltierten Pfade in den Parks oder auf den Straßen der Innenstadt. Mieten Sie ein Kajak und paddeln Sie entlang Buffalo Bayou in Buffalo Bayou Park.

In weniger als einer Stunde können Sie an den nahe gelegenen Stränden von Galveston sein und unterwegs einen Zwischenstopp einlegen Raumfahrtzentrum Houston.

Unterkunft: Beste Resorts in Houston

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen und Aktivitäten in Houston

5. Las Vegas

Las Vegas

Diese glitzernde Stadt der Lichter in der Wüste hat einen einzigartigen Reiz und zieht seit Jahrzehnten Besucher an. Riesige Resortkomplexe mit allen möglichen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu jeder Jahreszeit haben dieses Reiseziel zu einem Ziel gemacht, das alle anzieht, von Jungvermählten, die hierher kommen, um ihre Gelübde abzulegen, bis zu Familien, die einfach nur hängen wollen draußen um einen Pool.

Die Unterhaltungsmöglichkeiten sind umfangreich. Einige der Topstars der Musikindustrie rufen Las Vegas zu Hause an und spielen jeden Abend vor einem großen Publikum. Cirque du soleil bietet ein weiteres einzigartiges Erlebnis, und natürlich hat jedes Resort etwas zu bieten, von tanzenden Springbrunnen bis hin zu einem ausbrechenden Vulkan.

Wenn Sie die Stadt satt haben, gibt es in der Umgebung mit dem Grand Canyon viel zu entdecken, Hoover-Staudamm, Der Death Valley National Park und der Valley of Fire State Park sind alle leicht zu erreichen.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Las Vegas: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Las Vegas

6. Waikiki

Waikiki

Waikiki ist eines der besten Strandziele Amerikas, mit allem Komfort Nordamerikas auf einer wunderschönen tropischen Insel im Pazifik. Das Hotel liegt auf der hawaiianischen Insel Oahu, Waikiki ist ein Vorort von Honolulu, der für seinen wunderschönen goldenen Sandstrand bekannt ist, der sich entlang der Küste erstreckt und von Hotels und Einzelhandelsgeschäften unterstützt wird.

Mieten Sie ein Surfbrett und testen Sie Ihre Fähigkeiten in den Wellen, gehen Sie in die Läden, wenn Sie mit dem Strand fertig sind, und genießen Sie abends großartige Restaurants. Dies ist das perfekte Ziel für alle, von Familien bis zu Paaren oder Singles.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Honolulu: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen und Aktivitäten in Waikiki

7. Washington, D.C..

Washington, D.C.

Washington, D.C., ist die US-Hauptstadt und Heimat einiger der berühmtesten Stätten und nationalen Schätze Amerikas Weißes Haus und das Hauptgebäude zum Smithsonian Museen. Diese Stadt sollte auf jedermanns Reiseplan der Ostküste stehen.

Im Frühjahr wird die Kirschblüten-Fest ist eine schöne Zeit zu besuchen, wenn die Bäume in voller Blüte stehen. Der Herbst ist auch eine gute Zeit, wenn die heißen Sommertemperaturen so weit abgekühlt sind, dass das Herumlaufen im Freien sehr angenehm ist und der Ansturm der geschäftigen Sommersaison vorbei ist. Im Winter ist die Menge definitiv kleiner und die Stadt ist nach einem frischen Schneefall atemberaubend.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Washington, DC: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Washington, DC

8. Miami

Miami

Miami, der Hot Spot im Süden Floridas, ist mehr als nur ein großartiges Strandziel. Überall in Florida gibt es wundervolle Strände, aber Miami bietet eine Atmosphäre wie keine andere Stadt im Bundesstaat.

Die kubanische Atmosphäre entlang der Calle Ocho in Kleines Havanna, das Art-Deco-Viertel in Miami Beach, das an die Ära der 1930er Jahre erinnert, an die endlose Parade von Sportwagen, die abends am Ocean Drive entlang fahren, und an die sommerliche Strandszene von Süd Strand sind nur einige der einzigartigen Aspekte, die Miami zu einer der besten Städte der USA machen.

Machen Sie für ein einzigartiges Erlebnis einen Tagesausflug von Miami nach Everglades National Park Alligatoren, Schildkröten und eine Reihe von Vögeln in diesem einzigartigen Feuchtgebiet zu sehen.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Miami: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Miami

9. Los Angeles

Los Angeles

Südkalifornien hat eine eigene Kultur und Los Angeles ist das Epizentrum dieser einzigartigen Gegend. Die Stadt war schon immer mit Glamour verbunden, mit den Vororten von Hollywood, Beverly Hills, und Bel Air dominierende Popkultur. Reisende finden in der Gegend von Los Angeles alle Arten von Urlaubsmöglichkeiten.

Hollywood ist ein Muss für Filmliebhaber, Familien kommen in die Nähe Disneyland, und Käufer werden in der Gegend von Los Angeles auf jeden Fall das finden, wonach sie suchen. Wenn Sie ein wenig Sand suchen und surfen möchten, besuchen Sie einen der vielen Strände in LA. Besuchen Sie für ein interessantes naturkundliches Erlebnis unbedingt La Brea Teergruben fossile Überreste prähistorischer Tiere zu sehen, die vor 40.000 Jahren durch dieses Gebiet streiften.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Los Angeles: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Los Angeles

10. New Orleans

New Orleans

New Orleans ist wie keine andere südliche Stadt. Die Mischung der Kulturen mit starken französischen und spanischen Einflüssen erinnert eher an die Karibik als an die Vereinigten Staaten. Cajun und kreolische Küche, Jazzmusik und die Architektur der Französisches Viertel Heben Sie diese Stadt hervor und machen Sie sie zu einem perfekten Ziel für einen langen Wochenendausflug.

Der Höhepunkt des Kalenderjahres in New Orleans ist Karneval, Wenn aufwändige Kostüme und unverschämte Wagen die Straßen erhellen, ist überall Musik zu hören, und die Feierlichkeiten scheinen endlos zu sein. Wenn Sie jedoch keine Menschenmassen sind, sollten Sie diese Jahreszeit vermeiden.

Die beste Reisezeit ist von Dezember bis Mai. Juni bis November ist heißer und anfällig für Stürme und Hurrikane.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in New Orleans: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in New Orleans

11. Utahs Nationalparks

Arches National Park | Foto Copyright: Lana Law

Süd-Utah beherbergt eine Landschaft wie keine andere mit Canyons, Bögen, natürlichen Amphitheatern und seltsam schönen Felsformationen. Glücklicherweise bieten Utahs Parks Zugang zu der unglaublichsten Landschaft des Staates.

Der Zion-Nationalpark ist einer der herausragendsten und besonders interessant für seine Wanderwege. Hoch aufragende Klippenwände, Wasserfälle und der Fluss, der durch das Tal fließt, machen diesen Park zu einem der meistbesuchten Parks in den Vereinigten Staaten.

Arches National Park, in der Nähe der Stadt Moab, beherbergt mehr als 2.000 Sandsteinbögen, ist aber viel mehr als der Name vermuten lässt. Felsentürme, versteinerte Dünen, Ausblicke auf ferne Berggipfel und die zahlreichen Abenteuermöglichkeiten in der Umgebung machen diesen Ort zu einem Ort, an dem Sie einige Zeit verbringen möchten. Es ist auch ein Top-Mountainbike-Ziel in den Vereinigten Staaten.

In der Nähe, aber völlig anders im Charakter, ist Canyonlands Nationalpark. Einige Abschnitte dieses Parks sind so bezaubernd wie der Grand Canyon, aber bei weitem nicht so voll. Planen Sie mindestens einen Tag ein, um zwei separate Abschnitte des Parks zu sehen, und mehr, wenn Sie die Wanderwege genießen möchten.

Bryce Canyon Nationalpark bietet eine ganz andere Szene, mit einem riesigen natürlichen Amphitheater, das die Basis für einen Wald aus bunten Felsnadeln bildet. Die Wanderwege in Bryce, die Sie durch diese mystische Landschaft führen, sind meist leicht bis mittelschwer und lohnenswert. Und zuletzt, Capitol Reef Nationalpark ist etwas abgelegen, aber einen Stopp wert, wenn Sie es in Ihre Reiseroute einarbeiten können.

  • Weiterlesen
  • Bestbewertete National- und State Parks in Utah

12. Orlando / Kissimmee

Orlando / Kissimmee

In Orlando, das für die meisten Touristen ein Synonym für Kissimmee ist, dreht sich alles um die Themenparks. Walt Disney World Resort, Universal Studios, und Wasserwelt sind die großen Attraktionen. Dies ist einer der besten Urlaubsorte in den USA für Familien. Kinder lieben es. Aber auch Erwachsene werden die Parks sowie das Einkaufen, Essen, Golfen und Sonnenschein genießen.

Schulferien sind die geschäftigste Zeit für einen Besuch. Weihnachts- und Sommerferien sind besonders hektisch. Glücklicherweise ist Orlando auf Touristen ausgerichtet, mit allen Arten von Hotels und Mietwohnungen in der Umgebung. Die Stadt liegt im Landesinneren, aber nur einen Katzensprung von beiden Küsten und den beliebten Orten entfernt Kennedy Raumfahrtszentrum am Kap Canaveral an der Atlantikküste.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Orlando: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Orlando

13. Chicago

Chicago

Chicago liegt am Ufer des Michigansees und ist ein großartiges Sommerziel mit Parks und einer wunderschönen Uferpromenade. Aber seine Kunst- und Kulturattraktionen sowie die fantastischen Einkaufsmöglichkeiten machen es zu einem beliebten Reiseziel für das ganze Jahr.

Das Herrliche Meile, Entlang der Michigan Avenue befindet sich die berühmteste Gegend der Stadt mit hochwertigen Luxusgeschäften und Galerien sowie berühmten Gebäuden und herausragender Architektur. Einige der touristischen Highlights sind Millennium Park, das Kunstinstitut von Chicago, Navy Pier, und die Ansichten von der Willis Tower SkyDeck.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Chicago: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Chicago

14. Phoenix

Phönix

Im Herzen des Südwestens der USA ist Phoenix eine riesige, weitläufige Stadt, die in den Wintermonaten eine große Anzahl von Nordländern anzieht, die hierher kommen, um dem kalten Wetter zu entkommen. Die Stadt und Umgebung, einschließlich Scottsdale, Mesa, und einige andere Townships sind insbesondere für ihre Golfresorts und Spa-Rückzugsorte bekannt.

Phoenix ist ein großartiges Ziel zum Golfen, Einkaufen, Entspannen und Entspannen am Pool. Naturgebiete, die die Wüstenlandschaft präsentieren, befinden sich in der Stadt und in der Nähe und bieten einfachen Zugang zum Wandern oder Mountainbiken. Die Sommertemperaturen können extrem hoch sein, aber Oktober bis April sind sehr angenehm, besonders wenn Sie Zeit im Freien verbringen möchten.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Phoenix: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Phoenix

15. Savannah

Savanne

Savannah ist der Inbegriff einer kleinen südlichen Stadt mit riesigen moosbedeckten Bäumen in den wunderschönen Parks, alten südlichen Villen und einer schönen Ufergegend mit Süßwarengeschäften und anderen einzigartigen Geschäften in historischen Gebäuden. Das Tempo ist langsam und die Leute sind freundlich.

Es ist leicht zu erkennen, dass Savannah eine Stadt ist, in der Menschen leben und das Leben genießen, und nicht eine Gegend, die nur für den Tourismus entwickelt wurde. Das Stadtzentrum ist klein genug, dass Sie überall hin laufen können. Dies ist eine Stadt, die Sie an einem Tag sehen können, aber die Art von Ort, an dem Sie verweilen möchten.

In der Nähe befinden sich einige schöne Strände Tybee Island und Hilton Head Island, die beide mit dem Auto in weniger als einer Stunde erreichbar sind.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Savannah: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Savannah

16. Boston

Boston

Boston liegt an der Ostküste und ist eine Stadt der Geschichte. Die Berühmten Freiheitspfad führt an einigen der berühmtesten und historischsten Stätten der Stadt vorbei und macht das Sightseeing und die Navigation durch die Stadt extrem einfach.

Boston liegt malerisch am Meer, mit Fähren, die die Außenbezirke verbinden, und hat einen einzigartigen Charme. Moderne Wolkenkratzer stehen neben jahrhundertealten Gebäuden und öffnen öffentliche Räume wie Boston Common, Geben Sie der Stadt ein malerisches Kleinstadtgefühl. Die Stadt hat auch eine starke Kunst- und Kulturszene und ist die Heimat der berühmten Boston Pops Orchestra.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Boston: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Boston und Cambridge

17. Yosemite National Park

Yosemite National Park | Foto Copyright: Lana Law

Während der Grand Canyon auf den meisten Reiserouten internationaler Reisender steht, ist Yosemite ein nationaler Schatz, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Yosemite Valley beherbergt einige der berühmtesten Landschaften und ikonischen Naturattraktionen Amerikas, von den dramatischen Wasserfällen bis zu den hoch aufragenden Klippenwänden von El Capitan und Halbkuppel.

Die faszinierenden Fotos von Ansel Adams, Die Klettergemeinde, die seit Jahrzehnten hierher strömt, und die Generationen von Familien, die in den Park gekommen sind, um zu campen, zu wandern und die Landschaft zu genießen, haben alle zur Geschichte des Parks beigetragen. Doch lange zuvor lebten die Miwok in der Gegend. Mehr dazu erfahren Sie unter Yosemite Museum und Indianerdorf des Ahwahnee im Park.

  • Weiterlesen
  • Top Attraktionen und Aktivitäten im Yosemite National Park

18. Colorados Rocky Mountains

Rocky Mountains in Colorado

Die dramatischen Gipfel der Rocky Mountains können in vielen Gebieten Nordamerikas bewundert werden, aber in Colorado machen das Klima und die kleinen Bergstädte diesen Ort zu einem der besten Orte, um die Rocky Mountains zu besuchen. Wasserfälle und schneebedeckte Gipfel, von denen mehr als 50 eine Höhe von 14.000 Fuß oder mehr erreichen, machen dieses Gebiet zu einem wunderschönen Gebiet für Besichtigungen und die Wertschätzung des Berglebens.

Im Sommer, Wandern, Mountainbiking, und Rafting sind beliebte Freizeitbeschäftigungen. Im Winter werden die Berge zu einem Spielplatz für Skifahrer und Boarder. Die Skigebiete in Colorado gehören zu den besten in Nordamerika.

Einige der besten Orte zu besuchen sind die Städte von Vail, Espe, Telluride, und Durango. Szenische Laufwerke wie das San Juan Scenic Byway und der Million Dollar Highway, Die Abfahrt von Durango führt Sie durch atemberaubende Berglandschaften und alte Bergbaustädte wie Silverton und Ouray. Oder nehmen Sie die Silverton & Durango Narrow Gauge Railroad für einen entspannten Tagesausflug durch die Rocky Mountains.

Am Rande der Rocky Mountains in der südwestlichen Ecke von Colorado, etwas mehr als eine Stunde von Durango entfernt Mesa Verde Nationalpark. Dieser fantastische Park beherbergt unglaubliche Klippenwohnungen der amerikanischen Ureinwohner und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

  • Weiterlesen
  • Bestbewertete Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten in Colorado, USA

19. Seattle

Seattle

In der nordwestlichen Ecke der USA liegt die schöne Küstenstadt Seattle. Umgeben von Wasser und schneebedeckten Bergen erinnert die Stadt an Vancouver, Kanada, mit einer aktiven, im Freien orientierten Bevölkerung und unzähligen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört das Unübersehbare Raumnadel, das lebhafte Pike Place Market, und die Uferpromenade. In unmittelbarer Nähe der Stadt befinden sich wunderschöne Strände, der Hoh-Regenwald und Berglandschaften, die alle darauf warten, erkundet zu werden.

Obwohl es in den Wintermonaten mehr regnet als im Sommer, hat die Stadt ein mildes Klima und ist zu jeder Jahreszeit ein schöner Ort für einen Besuch.

Unterkunft: Übernachtungsmöglichkeiten in Seattle: Beste Gegenden und Hotels

  • Weiterlesen:
  • Bestbewertete Touristenattraktionen in Seattle

Weitere verwandte Artikel

Beste Orte im Winter zu besuchen: Wenn Sie den Winter in seiner ganzen Pracht erleben möchten, lesen Sie unseren Artikel über die besten Winterferien in den USA. Hier geht es nicht um Strände und Kurzurlaube bei warmem Wetter, sondern um Leute, die an Schneemobilfahren, Hundeschlittenfahren, Skifahren und das Trinken heißer Schokolade in einem gemütlichen Ferienhaus denken. Und wenn Sie ein wenig Geld sparen möchten, sehen Sie sich unsere Liste der besten günstigen Skiurlaube in Nordamerika an.

Kurzurlaube für Paare und Familien: Versuchen Sie, einen Ort zu finden, an dem Sie und Ihr Partner einen kurzen Ausflug machen können? Sehen Sie sich unsere Liste der besten Urlaubsorte in den USA für Paare an, um ein romantisches Reiseziel für zwei Personen zu finden. Wenn Sie nach einem Ziel suchen, an dem Sie die Kinder mitnehmen und eine gute Zeit haben können, werden Sie unseren Artikel über die Top-Familienferien in den USA genießen.